Seminar zur Wassertechnik in Algier

Seminar for Water MENA-Water Algeria lud Experten und Akteure auf dem Gebiet der Wasser- und Abwasserbehandlung zu einem Seminartag ein. Neben den Vorträgen bot sich dabei den Teilnehmenden auch die Möglichkeit für Gespräche und Diskussionen.

Rund 30 Gäste aus der örtlichen Industrie, Behörden und Beratungsstellen kamen zum Konferenzsaal des AZ Hotel Vieux Kouba, wo Herr Abdedou Amar, Niederlassungsleiter von MENA-Water Algeria, die Sitzung mit einer kurzen Einleitung eröffnete, nachdem er alle Teilnehmer begrüßt hatte. Im ersten Seminarblock gab Frau Sonja Amend, MENA-Water Germany, dem Publikum einen allgemeinen Überblick über die Firma MENA-Water, ihre Produkte, Projekte und Dienstleistungen, gefolgt von einer Präsentation von Herrn Henry de Miramon, Direktor von HUBER Frankreich, der der Firma HUBER Technology vorstellte und einen Einblick in deren Produktpalette gab.

Nach einer gemeinsamen Mittagspause wurde der zweite Block des Seminars von Herrn Emad Eldin, MENA-Water Sharjah, durchgeführt, der die Teilnehmer über technische Lösungen für die Wasser- und Abwasserbehandlung informierte – er stellte die verschiedenen MENA-Water Kompaktanlagen vor und ging auch auf die Erneuerung und Erweiterungs-Möglichkeiten für bestehende Anlagen ein. Detailfragen des sehr interessierten Publikums bereicherten die Präsentationen und die Diskussion konnte während der Pausenzeiten und nach dem offiziellen Ende des Seminars am Nachmittag fortgesetzt werden.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden, Referenten und Koordinatoren, die dieses Seminar zu einem fruchtbaren Event für weitere Kooperationen machten!
 
Seminar

Der Artikel ist auch in english verfügbar.