Kreiselpumpen

KreiselpumpeDie Kreiselpumpe ist eine trocken aufgestellte Pumpe für viele Anwendungsfälle.

Die Pumpe und der Motor haben eine Standard-Verbindung zur gemeinsamen Grundplatte und sind mit einer flexiblen Kupplung oder mit Flanschen verbunden.

Wartungs- und Reparaturarbeiten sind leicht auszuführen, da die Pumpenteile ohne Gehäusezerlegung entfernt werden können.
Diese Pumpen erzielen Durchflussmengen von 5 bis zu 3500 m³/h und Druckhöhen von 4 bis 105 m, bei Betriebstemperaturen von -20° bis 110°C.

 

Anwendungen:
  • Wasserversorgung und Druckerhöhung
  • Bewässerung, Beregnung, Drainage-Prozesse
  • Heiß-Kalt-Wasser-Kreislauf in Kühlsystemen
  • Schwimmbadpumpen

Der Artikel ist auch in русский und english verfügbar.