Geruchsbekämpfung Palm Jumeirah Island

odor controlProject: Covering Aeration Tanks & Provision of Odor Control Unit

Palm Jumeirah Island ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten und ein wichtiges Touristenziel mit vielen Hotels die eine entspannte Atmosphäre bieten. Die Kläranlage Palm Jumeirah SU1 STP befindet sich im Crescent Bereich in der Nähe des Astoria Waldorf Hotels. Diese Kläranlage nutzt belüftete Belebungsbecken mit MBR-Filtration. Um die direkte Umgebung vor Geruchsbelästigung zu schützen bekam MENA-Water den Auftrag, die Anlage abzudecken und ein Geruchsbekämpfungssystem zu installieren.

PROJEKT DATEN
• Kapazität 14,000 m³/d
• Aktivkohle Filter
• Luftkanäle
• H₂S Monitoring

Hauptziel des Projektes war Luft zu fassen, die aus dem Belebtschlammverfahren freigesetzt wird. Belebungsbecken und MBR Tanks wurden abgedeckt und ein Geruchsbekämpfungssystem errichtet. Die installierte Geruchskontrolleinheit ist mit einem Luft-Kanal-System mit dem Belebungstank verbunden um alle Geruchsbeeinträchtigungen aus dem Behandlungsprozess zu sammeln. Die Behandlungsanlage basiert auf speziell entwickelter Aktivkohle, die Schwefelwasserstoffgas sowie andere geruchsverursachende Verbindungen absorbiert.info weitere Information
im Downloadbereich

Unser installiertes System verhindert nun zuverlässig alle Geruchsbelästigung und die Freisetzung von schädlichen Gasen aus dem Belebungsbecken.

 

Jumeirah

Der Artikel ist auch in english verfügbar.