Wir lösen Wasser-Probleme

Trinkwasser Anlagen und Kläranlagen in Containerbauweise.

Trinkwasser Probleme
sudan trinkwasser
Trinkwasser Containeranlage

Viele Dörfer haben keine Wasserversorgung und die Menschen müssen das lebensnotwendige Trinkwasser über viele Kilometer Entfernung und gefährliche Straßen transportieren.

Die SafeDrink Trinkwasser-Containeranlagen von MENA-Water versorgen Dörfer und Städte mit Trinkwasser nach WHO Standard.

In großen Städten sind die vorhandenen Trinkwasseranlagen oft überlastet und kein Platz für Erweiterungen. In diesen Fällen modernisieren wir die Technologie und erweitern die Kapazität auf das Doppelte.

Finden Sie hier Referenzanlagen

Ein wichtiger Aspekt ist auch die Nutzung von unbrauchbarem wie zum Beispiel versalzenem Wasser. Mit unseren Umkehrosmose Kompaktanlagen kann sogar Meerwasser zu Trinkwasser verarbeitet werden.

Besonders in wasserarmen Gebieten ist es wichtig alle Wasserressourcen zu nutzen. Nach der Behandlung in unseren Membran Kläranlagen kann Abwasser zum Beispiel zur Bewässerung weiterverwendet werden. In Verbindung mit Umkehrosmose ist sogar eine komplette Kreislaufführung von Prozesswasser möglich.

elsugyaUnsere Verantwortung für die Ressource Wasser zeigen wir durch die Partnerschaft mit lokalen Hilfsorganisationen. Wir sind zum Beispiel Sponsor der NGO Al Sugyia [elsugya.org] und unterstützen diese technisch und finanziell, um die Lebensgrundlagen der Menschen zu verbessern.

Trinkwasser

Trinkwasser

Trinkwasser

 

MENA-Water-Station
weitere Infos zu Wasserstationen

Der Artikel ist auch in slovenščina und english verfügbar.