MENA-Water Umweltprogramm

Package PlantMBR-Kläranlage reinigt das Abwasser am Firmensitz Sharjah
Als Unternehmen der Wasserbranche das selbst Kläranlagen konstruiert, errichtet und betreibt, fühlt sich MENA-Water der Umwelt verpflichtet und recycelt das gesamte Abwasser am Produktions-Standort Sharjah. Zum Einsatz kommt die kleinste Kompaktanlage der MBR-Serie, eine MW-MR10-U, die bis zu 10 m³/Tag Abwasser biologisch reinigt und mit Ultrafiltration filtriert.

Keimfrei und frei von Mikroplastik
Das entstehende Permeat ist frei von Keimen und Störstoffen wie Mikroplastik. Es wird direkt am Firmensitz zur Bewässerung der Grünanlagen verwendet und hilft somit das Klima rund um die Gebäude zu verbessern und unsere Besucher und die Belegschaft können sich an dem schönen Anblick erfreuen. Nicht nur in den Wüstengegenden ist die verantwortungsvolle Nutzung des Wassers bei sinkenden Grundwasserpegeln und immer höheren Temperaturen bedeutend, auch in Europa wird diese Technologie in Zukunft immer wichtiger werden.

Kompakte Lösungen, Plug & Play
Package PlantMit den MENA-Water Kompaktanlagen lassen sich auch vorhandene Abwassertanks und Kläranlagen in kürzester Zeit erweitern und auf den modernsten Stand der Technik bringen. Besonders wenn, wie im Beispiel unseres Firmensitzes, kein Platz vorhanden ist und höchste Qualität gefordert ist, sind die MBR-Kompaktanlagen die beste Wahl. Dies gilt nicht nur für kleine dezentrale Anwendungen (Beispiele: Kabul, Aschersleben, SKM Sharjah) sondern auch für größere Bau-Projekte (Beispiele: Khartum, Bahrain), bei denen dann auch ein stufenweiser Ausbau möglich ist, der dabei hilft Investitionskosten zu sparen. Schließlich können auch komplett rückbaubare Lösungen gefunden werden (Beispiele: Jazan, Abu Arish). Und es gibt komplett mobile MBR-Kläranlagen in einen fahrbaren Anhänger integriert.

 

MBR Package Plant - decentral

MENA-Water_Sharjah-uae

MENA-Water_Sharjah-uae