Schlammbehandlung

SchlammbehandlungSchlamm ist ein Nebenprodukt der Abwasserklärung oder anderer industrieller Prozesse.
Sehr oft kann Klärschlamm weiterverwendet werden und ist aufgrund seines Nährstoffgehaltes als Pflanzendünger einsetzbar.
Durch Schlammfaulung nach dem Biogasverfahren kann zusätzlich Energie in Form von Methan gewonnen werden.

Dieses Material kann jedoch auch mit giftigen organischen und anorganischen Verbindungen (z.B. Schwermetallen) kontaminiert sein. In diesem Fall muss der Klärschlamm behandelt und sicher und effektiv entsorgt werden.

Zur Schlammentwässerung bieten wir unsere Container Schlammbehandlungsanlage mit Siebbandpresse an. Die Ausrüstung wird als vorgefertigter Container geliefert und kann vor Ort in kurzer Zeit mit einem Minimum an Bauarbeiten aufgestellt werden. Bei sehr kurzer Realisierungszeit ist diese Anlage sehr kostengünstig.

Schlamm

 

MENA-Water verwendet sämtliche Anlagentechnik zur Schlammbehandlung mit Eindickung, Entwässerung und Schlammtrocknung.

Weitere Informationen: Mobile Container Schlammbehandlungsanlage

 

Der Artikel ist auch in български, español, français, polski, română, русский, slovenščina und english verfügbar.