Abwasser Vorbehandlung

Abwasser-Vorbehandlung  ist die erste und grundlegende Stufe der Wasserklärung.

Mechanische VorbehandlungDer Zweck der Vorbehandlung ist es, die meisten der nicht-löslichen Feststoffe physisch zu entfernen, um die Schad­stoffbelastung zu reduzieren und alle weiteren Behandlungs­schritte in der Kläranlage zu erleichtern.

Bereitstellung einer zuverlässigen, qualitativ hochwertigen Versorgung mit aufbereitetem Wasser ist entscheidend für viele nachfolgende Prozesse. Die Auswahl der richtigen Vorbe­handlungs-Technologien ist deshalb sehr wichtig. Es erfordert eine umfassende Bewertung der Rohwasserqualität und der Prozessanforderungen, um Design, Betriebsbedingungen und Wirtschaftlichkeit zu optimieren. MENA-Water hat die Erfahrung und das Knowhow, um die richtigen Systeme für Standard-Anwendungen und kundenspezifische Designanforderungen auszuwählen.

 

Die Vorbehandlung umfasst die folgenden Prozesse:

Trommelrechen

schnecke
Trommelrechen sind ideal zur Abwasser-Vorbehandlung bei kleinen und mittleren Kläranlagen wenn das Abwasser gepumpt wird. Durch die rotierende Trommel mit Abstreifer werden auch hohe Mengen an Rechengut zuverlässig abgetrennt und ausgetragen.

Die kompakte Bauweise und der vollautomatische Betrieb sorgen für geringen Wartungsaufwand und hohe Zuverlässigkeit. Investitionskosten und Betriebskosten sind sehr gering. Diese Rechen können schnell montiert und auch leicht nachgerüstet werden.

…weiterlesen →

Kompaktanlage

Kompaktanlage AbwasservorbehandlungDie vollständige Vorbehandlung von Abwasser in einer kompakten Anlage umfasst

Feinsiebung – Rechengutbehandlung – Sandfang
– Fettabscheider – Sandklassierer. 

Das Abwasser durchläuft den Rechen, feste Materialien werden entfernt und das Wasser strömt weiter in den Sandfang. Dies verhindert die Sedimentation zwischen Rechen- und Sandfang. Zusätzlich ist ein Fettabscheider mit feinblasiger Belüftung und Erzeugung einer Luft-Walze integriert. …weiterlesen →

SBR Kläranlage

Hag Yusif SBRKommunal- und Industrieabwasser:
MENA-Water erneuert und vergrößert die Kläranlage in Hag Yusif in Khartoum, Sudan. Zugleich erfolgte ein Umbau zum SBR-Verfahren und die Installa­tion einer Tankerstation.

Die Anlagen-Kapazität der SBR Kläranlage beträgt jetzt 17000 m³/d. Das renovierte Headwork ist auf 40000 m³/d ausgelegt.
…weiterlesen →

Vollständige Abwasser-Vorbehandlung

JubailJubail Abwasserbehandlung und -entsorgung
Zweck der industriellen Aufbereitungsanlagen Marafiq Jubail IWWTP, Saudi-Arabien, ist es, durch optimale Kreislaufführung Wasser zu sparen und entsalztes Wasser in einem kompletten Zyklus mit Nutzung, Behandlung und Wiederverwendung zu führen. …weiterlesen →