Webinar: Treatment Plant Rehabilitation & Maintenance (Service)

MENA-Water cordially invites you to the “Treatment Plant Rehabilitation & Maintenance (service)” webinar on Tuesday 29th of September. Our specialists will talk about preventive maintenance techniques and its benefits as well as the considerations and advantages of upgrading/rehabilitating plants compared to just building new.

You will learn about the significant potential savings; time, effort and money plus why it is important to use Experienced Partner with Genuine Parts and Manufacturer Certified Personnel.  Other topics will include

  1. Treatment Plant Upgrade & Rehabilitation Considerations
  2. Maintenance Strategies & Selecting the Most Appropriate for You
  3. Operational Cost Saving Considerations & Options
  4. The Importance of Regular Routine Maintenance & Contract Opportunities
  5. How to Avoid Interruption in the Operation of Plants

Both MENA-Water and HUBER are extremely proud to have dedicated After Sales Service and Support team(s) which are at the disposal of our customers around the clock; all around the world.  Our Global Service helps us to continuously maintain the high quality of both our products and ongoing performance that our customers have rightly come to expect.

If you are keen to save unnecessary expenses and avoid failures and interruptions during your operations then you should join us for the upcoming webinar.

Registration Links

Morning Session (08:30 – 09:30 GST | 04:30 – 05:30 GMT): https://attendee.gotowebinar.com/register/8735421280896216077

Evening Session (16:30 – 17:30 GST | 12:30 – 13:30 GMT): https://attendee.gotowebinar.com/register/3648878180665328141

Webinar Zeitplan

MENA-Water Webinars finden nun regelmäßig statt

Aufgrund des großen Interesses entschied sich MENA-Water regelmäßige Webinare in Englischer Sprache durchzuführen. Jedes zu verschiedenen Themen. Sie können auch gerne neue Themen vorschlagen, über die unsere Spezialisten dann sprechen werden. Für die Teilnahme registrieren Sie sich einfach über unsere Website.
Dies sind die nächsten Themen, bitte merken Sie sich die Termine vor, der Registrierungslink wird jeweils einige Wochen vor der Veranstaltung veröffentlicht:

  • Tuesday 29th of September 2020
    Treatment Plant Rehabilitation & Maintenance (Service)
  • Tuesday 6th of October 2020
    Decentralized & Remote Water and Wastewater Treatment & Supply Options
  • Tuesday 27th of October 2020
    Wastewater Package Plants (MBR & MBBR)
  • Tuesday 10th of November 2020
    Water Treatment Ancillary Items

If you missed the time or want to listen again

The recorded sessions of our webinars are available for download if you register at following pages:

…weiterlesen →

Ausgewählte Projekte von MENA-Water

Klicken Sie auf ein Bild und finden Sie weitere Informationen zu unseren weltweiten Projekten

Webinar Drinking Water

MENA-Water cordially invites you to the “Surface Drinking Water Treatment” webinar on Tuesday 25th of August. Our specialists will talk about SafeDrink, UF/NF/RO technologies and special applications in Surface Drinking Water Treatment. You will learn about different kinds of Surface Drinking Water Treatment Solutions and its applications.

MENA-Water drinking water plant SafeDrink is a cost effective packaged plant that meets WHO and other international treated water standards. It is easy to operate, consumes less energy and can be delivered in short notice. We also provide UF, NF and RO solutions for Surface Drinking Water Treatment.

This webinar was in past.

We look forward to welcoming you for our next webinars!

Wasser und Klimaschutz

WorldWaterDay

Weltwassertag 2020

Der Weltwassertag am 22. März steht dieses Jahr unter dem Motto „Wasser und Klimaschutz“.
In der 66. Generalversammlung der Vereinten Nationen (VN; United Nations – UN) wurde im Dezember 2016 die Ausrufung der VN-Wasserdekade vom 22. März 2018 bis zum März 2028 beschlossen. Seitdem gibt es einen jährlichen Schwerpunkt der sich nun mit dem Klimawandel beschäftigt, der Auswirkung die dieser auf die Wasserwirtschaft hat und natürlich auch dem Beitrag den die Wassertechnik leisten kann.

…weiterlesen →

MBR Kompaktanlage im Forschungseinsatz

MBR Package Plant

Das Unternehmen Hamburg Wasser betreibt ein großes Klärwerk in dem das Abwasser der Millionenstadt umweltgerecht gereinigt wird. Um auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet zu sein gibt es eine eigene Forschungsabteilung, die unter anderem neue Technologien zur erweiterten Reinigung des Abwassers erforscht. So geht es zum Beispiel um Mikroplastik und Medikamentenrückstände, die zukünftig mit erweiterten Verfahren eliminiert werden können. Für diese Forschung wurde nun eine MENA-Water MBR Kompaktanlage auf dem Betriebsgelände installiert.

…weiterlesen →

Fachseminare in Algerien, Äthiopien und Saudi-Arabien

MENA-Water Seminars

Nach dem großen Erfolg der letzten Fachseminare im Sommer in den VAE wurden nun die nächsten MENA-Water Seminare in mehreren Ländern abgehalten. Nun lag der Schwerpunkt auf Afrika und Saudi-Arabien. Besonders in Afrika wächst der Wassersektor und die Nachfrage nach fortschrittlichen Lösungen für die Wasseraufbereitung, um die Umweltprobleme zu lösen und die Infrastruktur zu verbessern. Es gibt expandierende Märkte wie in Algerien und Äthiopien. Nun wurden die nächsten Seminare in Algier (Algerien) und Addis Abbeba (Äthiopien) abgehalten. Parallel dazu auch in Riad, Saudi-Arabien.

…weiterlesen →

Scheibenfilter RoDisc®

RoDisc

RoDisc® Kompaktanlagen
zur Entfernung von Mikroverunreinigungen

Der HUBER Scheibenfilter RoDisc® ist ein Schwerkraftfilter. Das zu behandelnde Abwasser strömt in eine horizontale Welle und von dort durch die Öffnungen in die Filterscheiben, die von innen nach außen durchströmt werden. Die Filterscheiben bleiben während des Filtrationsprozesses zunächst in Ruhestellung. Die Feststoffe werden auf den inneren Scheibenoberflächen zurückgehalten, was zu einer allmählichen Beladung des Filters führt und einen Differenzdruck bewirkt.

…weiterlesen →

MBR Kompaktkläranlage für Wüsten-Camp in Algerien

MBR Package PlantDer algerische Teil der Sahara besteht aus trockener Sandwüste. Aber dieses Gebiet verfügt über Ölressourcen und daher gibt es abgelegene Camps für die Arbeiter, die Infrastruktur Infrastruktur und besonders Wasser benötigen. MENA WATER FZC erhielt den Auftrag, eine Kläranlage von 300 m³/Tag zur Behandlung des häuslichen Abwassers der Unterkünfte von bis zu 2500 Personen zu errichten. Basis ist die etablierte modulare Kompaktanlage mit MBR-Technologie, deren gereinigtes Wasser direkt geeignet ist zur Bewässerung. …weiterlesen →

Seminar Wassertechnik in Dubai

SeminarAm 26.6.2019 veranstaltete MENA-Water ein technisches Seminar zum Thema der innovativen Wassertechnik in Dubai. Die Veranstaltung fand im Radisson Blu Hotel in Dubai Deira Creek statt. Eingeladen waren Vertreter der Kommunalwirtschaft und der Dubai Municipality. Die Vortragenden Experten von Huber und MENA-Water stellten das Firmenprogramm vor, das Mechanische Abwasserreinigung, Schlammbehandlung und das gesamte Spektrum der Kompaktanlagen umfasste. …weiterlesen →

Dezentrale MBR Kläranlagen in Sudan

MBR Package PlantKhartoum als Hauptstadt des Sudan ist eine wachsende Metropole am Zusammenfluss der Flüsse Blauer und Weißer Nil, umgeben von der Wüste Sahara. Die wachsende Nachfrage nach Wohnraum führt zu neuen Bauprojekten in den Randgebieten, für die zusätzliche Infrastruktur erforderlich ist. Das vorhandene Abwasserkanalnetz ist nur in der Innenstadt angelegt, zudem überlastet, veraltet und transportiert Abwasser nur nach draußen zu offenen Lagunen. …weiterlesen →

MENA-Water Umweltprogramm

Package PlantMBR-Kläranlage reinigt das Abwasser am Firmensitz Sharjah
Als Unternehmen der Wasserbranche das selbst Kläranlagen konstruiert, errichtet und betreibt, fühlt sich MENA-Water der Umwelt verpflichtet und recycelt das gesamte Abwasser am Produktions-Standort Sharjah. Zum Einsatz kommt die kleinste Kompaktanlage der MBR-Serie, eine MW-MR10-U, die bis zu 10 m³/Tag Abwasser biologisch reinigt und mit Ultrafiltration filtriert. …weiterlesen →

Wasser-Recycling zur Fahrzeugwäsche

Package Plant
Sharjah Municipality Environmental Protection Program – eco vehicle wash

Die Stadt Sharjah ist eine der Metropolen der Vereinigten Arabischen Emirate. Um alle städtischen Aufgaben in der Stadt zu erfüllen, betreiben die Stadtwerke Sharjah eine unermessliche Fahrzeugflotte mit unterschiedlichsten Spezialfahrzeugen, die gewartet und nach schwerer Arbeit gewaschen werden müssen. …weiterlesen →

Mobile Q-PRESS Schlammentwässerung

Mobile Q-PRESSSchlammentwässerung mit Mobiler Schneckenpressse auf der Kläranlage Al Feliyah
Die HUBER Schneckenpressen zur Schlammentwässerung haben sich als Alternative zu Dekanter-Zentrifugen und Bandfilterpressen bewährt.
Mobile Kompaktanlage, Plug & Play
Die Huber-Schneckenpresse wurde zusammen mit ihrem Zubehör in einem Container angeordnet, um eine leicht zu transportierende Einheit für Test- und Demonstrationsfahrten zu erhalten. Die Installation vor Ort ist schnell und einfach, da wenige Anschlussarbeiten für den Betrieb der Presse erforderlich sind. …weiterlesen →

Erweiterung und Erneuerung von 3 Kommunalen Kläranlagen

Al Ain WWTPDezentrale Kläranlagen in Al Ain (VAE) – ADSSC –
(AL HAYER, AL QUOA & WADI AL FLAIE)

Die Abu Dhabi Sewerage Service Company ADSSC errichtet und betreibt mehrere Kläranlagen für städtische Abwässer im Stadtgebiet von Al Ain, der größten Binnenstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, die wegen ihres Grüns inmitten der Wüste auch „Garden City of the Gulf“ genannt wird. Die Stadt wächst schnell und die Abwasserbehandlung musste dringend angepasst werden, auch war die Wiederverwendung des gereinigten Wassers für Bewässerungszwecke wichtig. …weiterlesen →

SBR Industrie-Kläranlage

SBR Waste Water TreatmentPars Tyur Asia Chicken Slaughterhouse & Processing Factory

Die Savana Production Group produziert Masthähnchen in einer neu errichteten, modernen Schlachtfabrik. Eine vollautomatische Linie verarbeitet 6000-8000 Tiere pro Stunde inclusive Verpackung und Tieffrosten. Ziel des Unternehmens ist die Hühnerfleischproduktion bester Qualität unter Berücksichtigung höchster Gesundheits- und Umweltstandards.

…weiterlesen →

Kompaktanlage zur Reinigung von Fracking Abwasser

Das Öl- und Gas-Fracking ist ein weit verbreitetes Verfahren zur intensiveren Nutzung der Resourcen. Es entsteht jedoch hochbelastetes Abwasser mit einigen unerwünschte Nebenprodukte, die entfernt und entsorgt werden müssen. Darunter ist die Behandlung von Bodensediment und entwässertem Wasser aus Rohöltanks, und Ablagerungen die sich in Verdunstungsbecken ansammeln. Dieses Abwasser weist einen hohen Salzgehalt auf und muss hinsichtlich der BSB-Werte und anderer Werte reduziert werden, um die Grenzwerte für die Einleitung in Meerwasser einzuhalten.
Um dieses spezielle Wasser mit einer Kapazität von 250 m³ / Tag aufbereiten zu können, ist eine spezielle Aufbereitungsanlage mit mehreren spezifischen Aufbereitungsschritten erforderlich.
…weiterlesen →